C-Berry 3,5″ Display für den Raspi – Teil 1

Einbau eines 3.5 Zoll Displays

Ich habe schon länger ein kleines 3,5 Zoll Display für den Raspi hier rumliegen.

Es handelt sich um ein Display C-Berry von Admatec. Dieses Display eignet sich nur für spezielle Ausgaben, es kann auf normalem Weg nicht als Display für das Betriebssystem benutzt werden.

Wie installiert man also so ein Display? Es ist eigentlich ganz einfach. Die Hardware wird einfach auf die GPIO-Leiste gesteckt. Es muss von Rand her bündig aufgesteckt werden.

C-Berry Display
C-Berry Display mit Bild
C-Berry2835
C-Berry2835 von hinten

Es müssen nur die Treiber installiert werden und dann kann man es für eigene Projekte und Programme einbinden.

Installation:

$ wget http://www.airspayce.com/mikem/bcm2835/bcm2835-1.42.tar.gz
$ tar zxvf bcm2835-1.42.tar.gz
$ cd bcm2835-1.42
$ ./configure
$ make
$ sudo make check
$ sudo make install

Das war schon die Installationfür den Raspi 1, bei 2er Modell muss noch etwas angepasst werden. Jetzt probieren wir ob es funktioniert.

Test

$ wget http://admatec.de/sites/default/files/downloads/cberry28.tar.gz
$ tar zxvf cberry28.tar.gz
$ cd C-Berry28/SW/tft_test
$ make
$ sudo ./tft_test

Es sollte nun ein Beispiel-Bild angezeigt werden.

Weiterführende Infos gibt es zum Beispiele hier: Link.

In einem späteren Teil widmen wir uns der Ansteuerung und was man mit dem Display anstellen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.